burghoff design · Print & Web Design · UX UI
burghoff design ist eine nachhaltige Design-Agentur seit 2007. Begeistert durch den Gedanken, sich als Teil der Natur zu verstehen, ist es die Vision im Einklang damit ganzheitliche Lösungen zu entwickeln. Sie begleitet Kunden dabei, die Herausforderung für eine enkeltaugliche Umwelt aufnehmen. Denn eine vielfältige und gesunde Zukunft für Alle geht nur zusammen! +49 172 2000680 · mail@burghoffdesign.de
nachhaltig ganzheitlich Design Agentur Webdesign UX UI gesunde Umwelt Zukunft Natur Permakultur Wildnis Pädagogik
193
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-193,bridge-core-2.2.6,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-21.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-5

Kurzer Überblick

About

a
Dipl.-Designerin (FH) · University of Applied Sciences Darmstadt

Jennifer Burghoff

Seit 2007 bin ich freiberuflich als Kommunikations-Designerin tätig. In Werbeagenturen, sowie für Unternehmen und Neugründungen habe ich vielseitige Projekte in der Gestaltung von Print- und Werbemedien realisiert.

Klares Design, das den Blick auf das Wesentliche lenkt, ist meine Kompetenz. Dabei habe ich das Gesamtprojekt im Blick und mache mich für sinnvolle Lösungen stark – auch wenn es mal unbequem ist.

Ich arbeite mit Menschen, die etwas anders machen. Mit Unternehmen, die nachhaltige Produkte und Dienstleistungen anbieten und sie ihren Kunden nahebringen wollen. Denn ich möchte Verantwortung übernehmen – für die Umwelt, die Menschen und die Wirtschaftlichkeit meiner Designs.

I have been working as a freelance communication designer since 2007. In both advertising agencies and companies, and for start-ups, I have realised a variety of projects by designing print and online media.
My competence are clear designs which emphasize the very essence of a message. I always keep an eye on the whole project and stand up for reasonable solutions – even if it is inconvenient.
I like working with personalities who tackle things in a different way. With companies that create sustainable products or services for their customers. Because I want to accept my responsibility for the environment, for human beings and for the economic efficiency of my designs.

 

Seit 2021 bin ich zertifizierte Permakulturdesignerin

www.permakultur.de

Und seit 2019 Wildnispädagogin

www.verbindungskultur.org

Corporate Design0%
Print Design0%
Illustration0%
Textile0%
Photography0%
Web Design · UI0%
Web Design · UX0%
Mentoring for start-ups0%

Ganzheitlich / holistic project management

 

Für Spezialgebiete wie Fotografie oder Website-Programmierung sind weitere Experten gefragt. Gern empfehle ich Ihnen dafür einen Profi aus meinem Netzwerk, arbeite aber auch mit Menschen zusammen, mit dem Sie bereits gute Erfahrungen gemacht haben.

For special areas such as photography or website programming additional experts might be indispensable. I will be pleased to recommend a professional who is part of my network. Alternatively, I am willing to cooperate with people you have already made positive experience with.

Facts

Freelance in companies

Seit 02-2017 · Grafik Design
FIRST · Frankfurter Institut
www.first-institut.de

 

Seit 01-2015 · Grafik & Web Design
VEAT – Verband Verband Europäischer Ayurveda Mediziner und – Therapeuten e.V., Nassenfels
www.ayurveda-verband.eu

 

Seit 12-2012 · Grafik & Web Design
Dynafinance Group
www.dynafinance.com

 

Seit 04/2012 · Grafik & Web Design
Rosenberg Ayurveda

www.ayurveda-akademie.org
www.rosenberg-ayurveda.de
www.rosenberg-ayurmed.com
www.ayurveda-soul-frankfurt.de

 

Seit 03/2012 · Grafik & Web Design
TMC The Marketing Company, Marketing-Agentur, Frankfurt am Main
www.the-marketing-company.de

 

Seit 10/2010 · Grafik Design
heart on top design, Design-Agentur, Darmstadt

 

Seit 12-2007 · Grafik und Web Design
ProCon Video
www.motion-area.de

 

Seit 11/2007 · Grafik Design / Flash
DEMAT GmbH, AIRTEC, EUROMOLD, Messeveranstalter, Frankfurt am Main

 

Seit 06/2007 – 2008 · Grafik Design / Flash
oktoNet, Werbeagentur, Frankfurt am Main
www.oktoNet.com

 

Seit 03/2007 · Grafik Design
medijan Multimediaproduction, Jan Lochner, Frankfurt am Main
www.medijan.de

Praktika

05/2005 – 09/2005 · Grafik Design
L‘Intrus, Grafikagentur, Barcelona, Spanien

 

12/2001 – 03/2002 · Werbung / Grafik
McCann-Erickson, Werbeagentur, Frankfurt am Main
www.mccann.de

 

06/2000 – 07/2000 · Fotografie
Markus Hintzen, Fotograf, Frankfurt am Main
www.markus-hintzen.com

 

Grafik Design, 05/2000 – 06/2000
Schaafhausen, Grafikagentur, Frankfurt am Main
www.schaafhausen.com

Clients

Sustainability

Nachhaltig

a

… lässt alle gewinnen

Ich möchte Verantwortung übernehmen, für das, was ich mit meiner Arbeit bewirke. Meine Vision ist es, Design-Lösungen zu entwickeln, die fair sind – gegenüber der Umwelt und den Menschen, die in den Produktionsprozess eingebunden sind.

Natürlich findet dabei auch die wirtschaftliche Seite Beachtung. So kann zum Beispiel ein Werbemittel besonders nachhaltig sein, weil Sie es über einen langen Zeitraum hinweg verwenden können. In einem anderen Fall kann dagegen Kurzlebigkeit ein Vorteil sein: Wie wäre es, eine Verpackung zu verwenden, das sich selbst zersetzt und damit Entsorgungskosten spart?

Gemeinsam können wir Nachhaltigkeit zu einer gelebten Philosophie in Ihrem Unternehmen machen. Damit gewinnen Sie an Sympathie und Glaubwürdigkeit, bei Kunden genauso wie bei Ihren Mitarbeitern.

… zieht Kreise

Meine Designkonzepte orientieren sich am Vorbild der Natur. Natürliche Prozesse spielen sich in Kreisläufen ab. Alles, was in der Natur entsteht, hat einen mehrfachen Nutzen. Wenn ein Blatt seine primäre Aufgabe erfüllt hat, den Baum mit Energie zu versorgen, fällt es zu Boden. Dort dient es der nächsten Pflanzen-Generationen als Nahrung.

Genauso kann Ihre Werbung einen doppelten Zweck erfüllen. Aus einer Infobroschüre entsteht vielleicht ein Kalender, der Ihre Botschaft langfristig kommuniziert und Freude schenkt. Oder ein Karton, der Ihr Produkt wirksam in Szene setzt und schützt, dient später als Kompost. Lassen Sie uns gemeinsam intelligente Lösungen entwickeln, die Ihren Werbezwecken und der Umwelt dienen.

Vielleicht sind diese Lösungen im Sinne der Nachhaltigkeit noch nicht perfekt. Aber sie sind machbar. Sie und Ihr Marketing gehen definitv einen ersten Schritt in die richtige Richtung. Damit können Sie andere Menschen inspirieren und Ihre Ideen werden Kreise ziehen.

… ist individuell

Jedes Unternehmen hat eine eigene Art, mit seinen Kunden zu kommunizieren. Deshalb beginnen wir ein Projekt damit, uns gemeinsam genau anzuschauen, was Sie benötigen:

· Welches Ziel verfolgen Sie mit Ihrer Werbemaßnahme?

· Welche Botschaft möchten Sie verbreiten?

· Welche Menschen sprechen Sie an?

· Welches Medium eignet sich dafür am besten?

Nachhaltigkeit bedeutet, dass Werbemaßnahmen ihre Aufgabe so gut wie möglich erfüllen. Das schont nicht nur natürliche Ressourcen, sondern auch Ihr Budget.

Dazu gehört es, Medien benutzerfreundlich zu gestalten. Es soll Freude statt Frust wecken, Ihre Website zu besuchen oder Ihre Broschüre zu lesen. Deshalb ist mein Design klar und leicht verständlich. Es unterstreicht Ihre Botschaft. Es gestaltet Medien so, dass Ihre Kunden gern zu Ihnen kommen.

… ist ein Lernprozess

Warten wir nicht länger: Fangen wir einfach an, nachhaltig zu handeln. Jedes Projekt kann ein Anfang sein und den Nährboden bereiten, auf dem etwas wachsen kann. Jedes Projekt liefert wertvolle Erfahrungswerte, aus denen wir für die Zukunft lernen können. Wenn wir achtsam bleiben und Prozesse immer wieder überprüfen, entwickeln wir uns weiter.

 

Lassen Sie uns langfristig denken. Selbst bescheidene Nischen der Nachhaltigkeit können sich später miteinander verbinden und eine größere Einheit bilden. Vielleicht tun wir uns mit einer Druckerei zusammen, die ökologisch abbaubare Farben verwendet. Hinzu kommt ein Werbeartikel-Hersteller, der seinen Mitarbeitern in der Fertigung anständige Löhne zahlt. Eine Community entsteht.

 

Im Austausch mit anderen Unternehmern lassen sich Synergien finden und schaffen. Es werden sich gemeinsame Strukturen herausbilden, die alle dienen. Damit ist bereits viel erreicht – für Ihr Unternehmen wie für die Gesellschaft, im Kleinen wie im Großen.

… lets everyone win

I would like to accept responsibility for the effects of my work. It is my vision to develop design solutions which are fair towards the environment and towards the people involved in the production processes.

 

It goes without saying that financial aspects will be considered, too. For example, advertising material can be sustainable as it is usable for a long period of time. In a different case, non-durability can be an advantage: How about using a packing that is self-decomposing, thus saving the cost of waste disposal?

 

Together we can make sustainability a philosophy which inspires your whole company. This approach has the potential to evoke sympathy and credibility both among customers and employees.

… is gaining ground

My design concepts follow the example of nature. Natural processes are running in cycles. Everything produced by nature has a multiple use. When a leave has fulfilled its primary purpose of supplying the tree with energy it falls to the ground where it will nourish the next generation of plants.

Advertising media can likewise fulfil a double purpose. An informational brochure may be transformed into a calendar which will communicate your message for a long time while at the same time pleasing the eye. A cardboard box, which protects and promotes your product, may later be used as compost. Let us together develop intelligent solutions that suit your advertising objectives just as well as the environment.

 

These solutions may not be perfectly sustainable yet. But they are feasible. You and your marketing definitely take a first step in the right direction. Thus your approach can inspire other human beings and your ideas have a chance of gaining ground.

… is an individual affair

Each company has its own way of communicating with its customers. For this reason we would start a common project by analysing your requirements:

· Which objective do you pursue by means of your advertising campaign?

· Which message would you like to spread?

· Which target group would you like to reach?

· Which media are suitable for this purpose?

Sustainability means that advertising activities perform their task in the best possible way. This will not only go easy on resources but also on your budget.

Designing media in a user-friendly way is part of this process. It is with joy not with frustration that customers shall visit your website or read your brochure. Therefore, my designs are puristic and comprehensible. They support your message and create media that are truly made for attracting customers.

… is a learning process

Let’s not wait any longer: Let’s start acting in a sustainable way. Each project is a start and can be a breeding ground on which other initiatives will grow. Each project provides valuable experience from which we can learn for the future. If we stay attentive and review processes again and again we will advance.

 

Let’s think ahead. Even modest niches of sustainability may interconnect later on in order to form a more important unit. We may cooperate with a printing house using biodegradable colours. Along comes a producer of promotion items who pays decent wages to his factory workers. Step by step a community will be established.

 

In exchange with other companies synergy effects will be achieved. Common structures will arise that serve all parties involved. This is already a great step forward for your company and for the society as a whole, in a minor and a major context.

Was mich inspiriert

Motivation

a

Nachhaltigkeit ist mir eine Herzensangelegenheit. Meine Vision ist es, mit dem, was ich tue, ein Vorbild zu sein.

Die Prinzipien der Permakultur sind eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration für mich. Alles im Leben ist in einen Kreislauf eingebunden, der dauerhaft und im Einklang mit der Natur funktioniert. Ich möchte herausfinden, wie ich im Beruf und im Alltag nach diesem Konzept leben kann.

 

Konkret bedeutet das:

· Achtsam und auf Augenhöhe mit anderen Menschen zu interagieren. Denn was ich ausstrahle, wird zu mir zurückkommen.

· Nicht einzeln, sondern in der Gemeinschaft zu handeln. Denn gemeinsam können wir etwas erreichen.

· Keinen Abfall so produzieren. Denn alles ist ein wertvoller Rohstoff, der weitere Verwendung finden kann.

Was ich tue, um nachhaltig zu handeln

Im Beruf

· Ich arbeite für Unternehmen, die die Welt ein Stück lebenswerter machen wollen. – Ich empfehle Druckereien mit Öko-Zertifizierung.

· Ich entwerfe Werbemittel, die auch nach Gebrauch noch einen Zweck erfüllen. – Ich achte auf faire Produkte in allen Stufen des Design-Prozesses.

· Ich berate meine Kunden, wie sie ihre Werbeziele ökonomisch erreichen.

 

Im Alltag

· Ich kaufe meine Nahrung auf dem Markt oder im Bio-Markt.

· Ich bin Mitglied bei einer Solidarischen Landwirtschaft.

· Ich bin Kunde bei einem Ökostrom-Anbieter.

· Ich engagiere mich in landwirtschaftlichen und sozialen Permakultur-Projekten.

· Ich übe mich in gewaltfreier Kommunikation.

Sie haben Anregungen, was ich sonst noch für die Nachhaltigkeit tun kann? Her damit! Ich freue mich darauf, mich mit Ihnen auszutauschen!

Sustainability is an affair of the heart for me. It is my vision to be a role model by what I do every day.

The principles of permaculture are an infinite source of inspiration for me. Everything in life is part of a cycle which is running permanently and in accordance with nature. I want to find out how I can follow this concept in my professional and private life.

 

Put in concrete terms, I strive for:

· Dealing carefully and on an equal basis with other human beings. What I give out will come back to me.

· Not acting on my own but as part of a community. Together we can make a big change!

· Not producing any waste. Everything is a precious resource that can be reused.

What I do in order to act in a sustainable way

In my profession

· I work for companies who contribute to making the world worth living in.

· I recommend printing house with organic certification.

· I design advertising media which have a multiple purpose.

· I watch out for fair products in all stages of the design process.

· I advise my customers on reaching their advertising objectives in an economic way.

 

In everyday life

· I purchase my food from small manufacturers or in organic grocery stores.

· I purchase electricity from a green power supplier.

· I’m a member of a solidarity agriculture project

· I am involved in permaculture farming and social projects.

· I am practising non-violent communication.

Any suggestions how I can intensify my approach of sustainability? Tell me! I am looking forward to exchanging ideas with you.

Wie geht es weiter?

Let’s talk

a
burghoffdesign · Portrait Bild Jennifer Burghoff
Mentoring · Concept · Design

Jennifer Burghoff

Ich arbeite für Unternehmen und Einzelpersonen, die die Welt ein Stück lebenswerter machen wollen.

I work for companies and individuals who want to make the world a better place to live in.

Vorbeitung auf ein Gespräch

Briefing

Der erste Schritt zu Ihrer erfolgreichen Unternehmenspräsentation, ist eine gute Vorbereitung. Je eher Sie wissen, was Sie kommunizieren möchten, desto besser kann ich sie entsprechend beraten.

Hier können Sie sich das Briefing zur Vorbereitung für das Erstgespräch herunterladen.

The first step to your successful company presentation is good preparation. The sooner you know what you want to communicate, the better I can advise you accordingly.

Here you can download the briefing to prepare for the first interview.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner